Berichte F1-Jugend

F- Jugend des SVV
feierte ihren Saisonabschluß
.

So. 07.07.13
Die Kinder der F-Jugend fuhren am Sonntagmittag bei herrlichem Wetter mit ihren Eltern und Geschwisterkinder nach Uedem zum Poenenhof.

Die Sonne strahlte vom SVV-blauen Himmel und 50 Leute mit ihr um die Wette
Bauer Günter zeigte uns erst mal seine Tiere und erklärte uns ein paar "Regeln".
Vom Kaninchen bis zu Kuh, der Bauernhof hatte in allen Größen was zu bieten.
Während die Kinder im Stroh tobten oder mit dem Go- Cart ihre Runden drehten, sorgten Jörg und Günter für Leckerbissen vom Grill.
Die Kicker mit ihren "Fans" ließen es sich im wohltuenden Schatten einer Laube richtig gut gehen.

Das Highlight des Tages war das Match „Mütter gegen Kinder“.
Mit leicht geröteten Köpfen erkämpften sich die Mütter ein 3:3.

Die Haare voll Stroh, die Taschen voll Staub ging es nach einem schönen Tag wieder nach Vrasselt.

Die F Jugend nimmt bei der Trikotaktion des Autohauses Herbrand teil, um einen neuen Trikotsatz zu ergattern.

 

Dies geht jedoch nicht ohne die Unterstützung von Euch und Euren Bekannten.

Vielleicht habt Ihr ja Lust und Zeit, regelmäßig für uns eine Stimme abzugeben. Jeder kann einmal pro Tag Voten.

Und am Ende, dürfen sich unsere F-Kicker hoffentlich über einen neuen Trikotsatz freuen.

 

http://www.herbrand.de/trikots/#Team:382
 

Motiviert möglichst viele Fans und Freunde für unseren Beitrag abzustimmen. Abgestimmt werden kann einmal täglich. Die 20 Mannschaften mit den meisten Stimmen am 15. Mai gewinnen je einen Trikotsatz in den Vereinsfarben mit individueller Bedruckung.

Vielen Dank für Eure Mithilfe

 

SVV F-Jugend

Spielbericht gegen BV Bor. Bocholt

Bocholt, 09.03.2013

Heute war es gar kein guter Tag für unsere Kinder. Mit acht Spielern, davon zwei aus der Bambini, traten wir die Reise zum Auswärtsspiel nach Bocholt an.

Auf dem, von andauernden Regen durchweichten, Rasenplatz fanden wir nie ins Spiel, unsere Kinder hatten mit dem agilen Gegner und den schlechten Wetterverhältnissen große Probleme.

Auch waren wir körperlich unterlegen, so dass das Spiel heute eindeutig und zu Recht vom Gegner mit 8:0 gewonnen wurde.

Eine für uns ungewohnte Erfahrung. Aber auch aus Niederlagen kann man lernen und somit werden wir im nächsten Spiel es wieder versuchen geordnet und hoffentlich erfolgreich zu sein.

Kinder Kopf hoch, wir wissen dass Ihr es könnt.

Der Ball rollt endlich wieder, Spielbericht der F1 gegen SG Viktoria / Zebras Wesel

SVV – SG Viktoria/Zebras Wesel 5:4

Trotz der Grippewelle und Spielerausfälle ausanderen Gründen, ist es uns gelungen eine „schlagkräftige“ Mannschaft zu stellen. So konnten wir mit 8 Spielern beim Heimspiel antreten.

In einem doch Recht ausgeglichenen Spiel konnte unsere F mit 2:0 in Führung gehen, diese wurde allerdings bis zum Halbzeitpfiff egalisiert. Nach der Halbzeit deutete eigentlich alles auf ein 3:2 für unsere Mannschaft hin, doch es kam anders, wir vergaßen in unserem Sturmdrang zu verteidigen und lagen auf einmal mit 2:4 im Hintertreffen. Jedoch ließen sich die Kinder nicht entmutigen und schafften es noch den Rückstand in ein 5:4 umzudrehen. Eine richtig tolle Leistung der gesamten Mannschaft.

Somit freuen wir uns über den 1. Rückrundensieg und hoffen auf Weitere. 

Weihnachtsfeier der Bambini und F-Jugend

Die Bambinis, die F I und FII feierten am 6. Dezember gemeinsam Nikolaus. Mit einer riesigen Gruppe von mehr als 50 Kindern, Betreuern und Eltern machten wir uns auf dem Weg zur Soccer-Halle nach Hasselt. Aber nicht nur feiern war angesagt. Während die Eltern es sich bei einer Tasse Kaffee oder anderen leckeren Getränken gemütlich machten, wurde die Zeit genutzt, um 90 Minuten auf 2 Plätzen zu trainieren. Dabei stand natürlich ausschließlich der Spaß im Vordergrund, aber die Kids waren eifrig bei der Sache. Schließlich stehen für alle Mannschaften einige Hallenturniere an, auf die alle gut vorbereitet sein wollten.

Nach der Trainingseinheit kam zur Überraschung aller sogar der Nikolaus vorbei und gratulierte den Mannschaften zu den tollen Leistungen in der bisherigen Saison und wünschte für die anstehenden Turniere und die Rückrunde viel Erfolg.* Natürlich hatte der Nikolaus für jeden ein Geschenk dabei. Zur großen Freude aller erhielt jeder eine tolle SVV-Mütze, die natürlich zu dieser Jahreszeit bei allen sehr willkommen ist.

Nach der dann doch anstrengenden Trainingseinheit hatten wir dann auch mächtig Hunger. Die Mitarbeiter vom Team Sports Hasselt hatten den Tisch schon eingedeckt und es konnte gemeinsam gegessen werden.

Danke an alle Helfer, die diesen schönen Nikolausabend mit organisiert haben und natürlich auch Danke an den Nikolaus selber.

*es war nicht immer alles zu verstehen, was der Nikolaus so sagte, da er mit einem deutlich bayrischem Akzent sprach ;-)

Hinrunden- Verlauf der F1 Jugend

Vrasselt, 06.11.2012 / Bericht: Jörg Gabriel

Die Hinrunde unserer F1 Mannschaft ist beendet und es ist an der Zeit eine Zwischenbilanz zu tätigen.
Sieben Spieltage waren in unserer Gruppe angesetzt und alle Spiele wurden durchgeführt. Bis auf ein Spiel konnten alle Spiele gewonnen werden, ein guter Erfolg.

Unser Stammkader, regelmäßig durch das Heranführen von Spielern der Bambini- und F2 Mannschaft ergänzt, konnte in allen Spielen auch spielerisch überzeugen und dies trug wesentlich zum Erfolg der Mannschaft bei.
Die spielerische „Fußballerziehung“ ist eines unserer Hauptziele.

Die Trainingsbeteiligung im F-Jugendbereich ist sehr gut, dies zeigt dass es den Kindern Spaß macht beim SVV Fußball zu spielen. Der Spaß ist neben der notwendigen Konzentration und Disziplin ein extrem wichtiger Aspekt um erfolgreich das Fußballspielen zu erlernen.

 

Die Ergebnisse der F1:

SV Vrasselt F1        :   RSV Praest                               5:2

Fortuna Millingen :   SV Vrasselt F1                         1:9

SV Vrasselt F1        :   1FC Heelden                           6:2

Westfalia Anholt   :   SV Vrasselt F1                         2:10

VFB Rheingold       :   SV Vrasselt F1                         4:3

SV Vrasselt F1        : BW Wertherbruch                 10:4

BW Bienen             : SV Vrasselt F1                           2:11

 

Zu den o.g. Spielen wurden folgende Spieler eingesetzt:

Noah Maaßen, John Maaßen, Jan Giesbers, Enrico Boche, Dominik Convent, Tom Giesbers, Verena Hagesteijn, Lukas Kühnel, Patrik van Ackern, Simon van der Sand, Raphael Müller, Elias Müller, Jerome Szonn-Feldmann, Ian Derl, Jannik Potrafke, Jonas Gabriel

 

Sollten die Ergebnisse und unsere Ziele IHR/EUER Interesse geweckt haben? So kommt einfach zu einem Probetraining auf unsere Platzanlage.
Die Trainingszeiten der F-Jugend sind:

Dienstag und Donnerstag 17:00 bis 18:30 Uhr.

Traut euch, wir freuen uns auf euch.

Bekanntmachungen

Schlagzeilen/Events

Spiele und Ergebnisse

Spielplan >>hier klicken Spielplan + Ergebnisse

Trainingsplan

Trainingsplan
Aktuelle Filmberichterstattung vom Fußball unserer Region

Klicks seit 26.Sept. 2012

Druckversion Druckversion | Sitemap
SV Emmerich-Vrasselt 1912 e.V.