Berichte 2015/16

B-Jugend Fünfter der Leistungsklasse

Das Team von Dirk Slis und Lutz Boch erreichte einen hervorragenden 5. Platz in der Leistungsklasse in der Saison 2015/16. In Hinblick darauf, dass viele Spieler der B-Jugend in der gesamten Rückrunde in der A-Jugend ausgeholfen haben, ist die Platzierung eine bemerkenswerte Leistung. In der Hinrunde belegte man sogar den 3. Platz.

Vrasselt 15.04.2016

SV Vrasselt - VfL Rhede 1:3 (0:1)

Anfangs hatte der SVV mehr Spielanteile und hatte durchaus die Chance in Führung zu gehen. Nach einer Ecke für Rhede gingen diese durch ein Billardtor glücklich in Führung. Von nun an kippte das Spiel und Rhede ging entschlossener zu Werke. Nach der Halbzeit wollten die Jungs eine Reaktion zeigen, doch leider schoss Rhede noch zwei weitere Tore. Erst in den letzten zehn Minuten bekam der SVV zahlreiche Chancen zu einem Tor, welches durch ein Eigentor von Rhede gelang.

Fazit: Heute hätten wir noch drei Stunden spielen können, wir hatten drei Aluminiumtreffer. Solche Tage gibt es nun mal. Kopf hoch, nächstes Spiel wird besser.

Dirk Slis

Fußball-Highlight am Samstag

Rot-Weiss-Essen zu Gast im Stadion Dreikönige

Am kommenden Samstag, den 19.03.2016 / 15.00 Uhr spielt unsere B1 gegen die C1 von Rot-Weiss-Essen.

Das Team spielt in der höchsten C-Jugend-Spielklasse, der Regionalliga West, zusammen mit Borussia Dortmund, Schalke 04, Bayer Leverkusen und vielen anderen bekannten Bundesliga-Clubs. Eine echte Herausforderung für die Mannschaft von Dirk Slis und Lutz Boch und ein Highlight für alle Beteiligten und Fans.

Am vergangenen Samstag (19.03.2016) war die C1 von Rot-Weiss Essen in einem Freundschaftsspiel zu Gast im Stadion Dreikönige. Da das Team in der höchsten C-Jugend-Klasse spielt, war es dann auch sinnvoll, dass nicht unsere C-Jugend, sondern unsere B-Jugend gegen RWE antrat.
Und das tat sie auch gleich so, dass RWE überraschend mit 0:2 hinten lag und sich zur Pause mit einem 2:2 zufrieden geben musste. Nach dem Seitenwechsel wechselte Dirk Slis (SVV) dann munter durch, damit auch jeder Spieler die Chance bekam gegen RWE zu spielen. Die Gäste drehten gleichzeitig mächtig auf, so dass das Spiel am Ende noch klar verloren ging. "Wir haben eine sehr gute erste Hälfte gespielt und konnten REWE zu diesem Zeitpunkt richtig fordern. Es hat Spaß gemacht und jeder kann in so einem Spiel etwas lernen" sagt Dirk Slis, Chef-Trainer der B1-Leistungsklassen-Mannschaft des SVV.
Zum Abschluss gab es dann auch noch ein passendes Erinnerungsfoto. 
 
 
Freundschaftspiel am 19.03.2016 im Stadion Dreikönige: SVV B1 vs. RWE C1

Fazit Hinrunde 2015/16

Fazit B-Jugend HINRUNDE 2015/2016

Mit einem Kader von 22 Jugendlichen ist es den Trainern , Dirk Slis und Lutz Boch, gelungen ein tolles Team zu bilden.Die ersten beiden Saisonspiele ließen noch nicht einmal erahnen ,welches Potenzial in der Mannschaft steckt.Aber je mehr das Team als Mannschaft zusammenfand desto besser wurden die Ergebnisse, davon zeugen 8 Spiele in Folge ohne Niederlage. Leider wurde diese Serie am letzten Spieltag gegen Hünxe unterbrochen.Trotz dieser Niederlage hat sich die Mannschaft den dritten Platz erarbeitet und auch verdient.

Fazit der Trainer :

Es macht uns Trainern extrem viel Spaß, da auch die Trainingsbeteiligung enorm hoch ist.Die Mannschaft funktioniert als Einheit, das sieht man auch an den Anmeldezahlen zum Abschlussbowlen. Von 22 Jugendlichen haben 21 ihre Zusage gegeben.

Wir hoffen natürlich , daß ir in der Rückrunde auch wieder einige interessante Spiele bieten können.

B-Jugend: Der aktuelle Tabellen-Dritte der Leistungklasse im neuen Dress.

B1-Jugend mit neuem Trikosatz / Alternativ zum blau-weißen Outfit

Für den neuen Trikotsatz bedankte sich die B Jugend am 06.11.2015 mit einem Blumenstrauß, einer guten Flasche Wein und dem 5 : 3 Erfolg gegen die Mannschaft von DJK Barlo beim Sponsor.

Fast Auftakt nach Maß!


Vrasselt 21.08.2015      

SV  Vrasselt : PSV Wesel  0:1

Beinahe wäre es ein Auftakt nach Maß geworden...
Die Zuschauer sahen ein spannendes, intensives und schnelles Spiel, bei dem sich der SV Vrasselt mit 0:1 geschlagen geben musste. Der Gast ging in der 33 Minute mit 1:0 in Führung. Zuvor hatte Nils Jung nach guter Passkombination den Führungstreffer auf dem Fuß. Nach der Halbzeit waren noch einige Möglichkeiten zum verdienten Ausgleich gegeben. Doch das Tor wollte nicht fallen.
Das Trainerteam, Lutz Boch und Dirk Slis, ist trotz der Niederlage stolz auf die Moral der Mannschaft.

Dirk Slis

Bekanntmachungen

Schlagzeilen/Events

Spiele und Ergebnisse

Spielplan >>hier klicken Spielplan + Ergebnisse

Trainingsplan

Trainingsplan
Aktuelle Filmberichterstattung vom Fußball unserer Region

Klicks seit 26.Sept. 2012

Druckversion Druckversion | Sitemap
SV Emmerich-Vrasselt 1912 e.V.